ÖFFNUNGZEITEN

MO - FR: 10.00 - 18.30

SA: 10.00 - 14.00

 

Wir besorgen für Sie jedes

lieferbare Buch oder Hörbuch

innerhalb von 24 Stunden,

einfach per E-mail, Phone  oder

hier im Online-Shop bestellen!

 

 

Buchhandlung Tatzelwurm

Inhaber Thomas Pauly

Glauburgstraße 32

60318 Frankfurt

 

Telefon 069 - 55 37 87

Fax: 069 - 90 55 49 81

 

Mailadresse: info@tatzelwurm.net

zur Buch- und Newsletter-Bestellung 

 

       Tatzelwurm auf Facebook

Startseite der Buchhandlung Tatzelwurm

Bitte beachten Sie unsere Sommerferien Öffnungszeiten mit Mittagspause:

 

vom 25. Juli bis 19. August:

 

Mo-Fr:

10 bis 13 Uhr

und 15 bis 18 Uhr

 

Sa: 10 bis 14 Uhr

 

 

Von Montag dem 8. bis einschließlich Montag dem 15. August macht der Tatzelwurm Urlaub und hat in dieser Zeit geschlossen.

 

 

load images
Liebe Freundinnen und Freunde des Tatzelwurm, groß und klein,

schon in einer Woche ist es endlich soweit: die GROSSEN FERIEN beginnen. Und wenn es Euch genau so geht wie uns, dann dürfen ein paar Bücher auf keinen Fall fehlen! Wir helfen bei der Auswahl: Auf unserer Sommerempfehlungsliste finden sich Vorschläge für alle Altersklassen. Und tolle Spieletipps sind auch dabei.

Wir bitten um Beachtung, dass wir vom 25. Juli bis zum 19. August reduzierte Öffnungszeiten haben: In dieser Zeit sind wir montags bis freitags von 10 bis 13 Uhr und von 15 bis 18 Uhr für euch da. Samstags haben wir wie gewohnt von 10 bis 14 Uhr geöffnet. Vom 7.-15. August macht der Tatzelwurm Urlaub und hat in dieser Zeit geschlossen.

Aufgrund der jetzt schon vorhandenen Nachfrage möchten wir frühzeitig darauf hinweisen, daß "Harry Potter und das verwunschene Kind" erst nach den Ferien, nämlich am 24. September, erscheint. Vorbestellungen sind im Tatzelwurm oder in unserem Online-Shop möglich.




Jetzt aber viel Spaß beim Schmökern!

Einen wunderschönen Sommer wünscht
das Tatzelwurm-Team

 


Unsere Sommerempfehlungen

Für die Kleinsten

Chris Haughton: Kleine Eule ganz allein; Sauerländer Verlag; € 8,95

Leuchtende Farben in flächigen Bildern begleiten diese schöne Geschichte über eine große Kinderangst – die natürlich ein Happy-End hat. Oder jedenfalls fast... herzerwärmend, schon für die Kleinsten ab 3 geeignet. Jetzt endlich als günstige stabile Pappausgabe.
hier bestellen

Julia Donaldson: Der Troll und die wilden Piraten. Knesebeck Verlag; € 12,95 Illustrationen von David Roberts

Der hungrige Troll liebt Ziegenbraten - aber immer nur gibt es langweiligen Fisch. Als er davon wirklich genug hat, macht sich der Troll auf den Weg, eine Ziege zu finden. Zur gleichen Zeit träumen die Piraten auf dem Meer von einem großen Schatz. Sie wollen sich damit ein Kochbuch kaufen oder sogar einen Koch einstellen, denn ihre eigenen Gerichte wollen einfach nicht gelingen.
Julia Donaldson erzählt abwechselnd vom hungrigen Troll und den hungrigen Piraten. Als beiden Welten schließlich aufeinandertreffen, ist das Chaos vorprogrammiert. Für alle ab 4 ein großer Spaß von der gefeierten Autorin des Grüffelo.
hier bestellen

Quentin Gréban: Kleiner Indianer. Bachem Verlag; € 12,95

Der kleine Indianerjunge ist aufgeregt! Heute, an seinem siebten Geburtstag, bekommt er endlich einen richtigen Indianernamen. Ob ihn der große Häuptling allerdings „flinker Pfeil“, „Feuerblitz“ oder doch nur „klitzekleine Ameise“ taufen wird – das hängt von der Entschlossenheit und dem Mut ab, die der kleine Indianer bis zum Sonnenuntergang unter Beweis stellen muss.

Nach dem klugen kleinen Sheriff Billy der nächste liebevolle Held von Quentin Gréban: Für besonders Mutige ab 4.
hier bestellen

Ab 5 Jahren

Lorenz Pauli: Rigo und Rosa. Atlantis Verlag; €16,95 Illustrationen von Kathrin Schärer

Achtundzwanzig philosophische Geschichten einer ungewöhnlichen Freundschaft zwischen Leopard und Maus, aus dem Zoo und dem Leben, wie es im Untertitel heißt. Hintergründig komisch, ausgesprochen weise und immer wieder verblüffend, öffnen viele Horizonte zum Nachdenken. Ein Vergnügen für Vorlesende und Zuhörer gleichermaßen. Die kongenialen Bilder von Kathrin Schär charakterisieren die beiden so unterschiedlichen Tiere und ihre Umgebung treffend und fügen eine weitere Dimension zu. Für kleine Philosophen ab 5.
hier bestellen
Anke Kranendonk: Käpt'n Kalle. Carlsen Verlag; € 9.99 (Erscheint am 28.7.)

JA, endlich das neue Boot ausprobieren! Kalle geht mit seinem Meerschweinchen Hektor und Max, dem Hund (innen drin ziemlich komisch) auf große Fahrt. Da begegnet man natürlich einigen Leuten: Septimia mit den roten Haaren, wütenden Bauern und einer ungewöhnlichen alten Frau. Auf dem großen Fluss zu fahren, ist spannend und nicht ungefährlich. Kalle gefällt es gut - ob seine Eltern das ebenso sehen? Eine abenteuerliche Geschichte mit großartigen Zeichnungen für Bootskapitäne ab 7 Jahren.
hier bestellen

Rose Lagercrantz: Du, mein Ein und Alles.
Moritz Verlag, €11.95


Das Warten hat ein ende: Rose Lagercrantz hat die Geschichten rund um Dunne fortgesetzt!
Dunne verbringt ihre Sommerferien bei ihrer besten Freundin Ella Frida auf einer Insel. Jeden Tag telefoniert Dunne mit ihrem Papa, der immer noch in der Klinik liegt. Endlich kommt er zu Besuch - aber zu Dunnes Entsetzen hat er seine neue Freundin dabei! Für alle ab 6, die schon gern selbst lesen oder gern vorgelesen bekomme.
hier bestellen

Ab 8 Jahren

Anouk Ricard: Anna und Froga: Kaugummi? Reprodukt; € 14,-

Anna und Froga sind beste Freundinnen und unzertrennlich. Gemeinsam mit dem Regenwurm Christopher, dem Kater René und dem Hund Bubu erleben sie Tag für Tag neue Abenteuer. Ob nun Bubu Annas Bilder stiehlt, um sie in einer Ausstellung als die eigenen zu präsentieren, Feinschmecker Christopher mal wieder zu viele Pommes verdrückt und sich dadurch wortwörtlich in die Klemme bringt oder der ganze Haufen an einem vertrackten Computerspiel verzweifelt – für Aufregung ist immer gesorgt. Doch die fünf Freunde bringt so schnell nichts auseinander. Liebenswerte Figuren, knackige Dialoge und ein lebendiger, kindlicher Strich – Anouk Ricards in Frankreich mehrfach preisgekrönte Geschichten sind charmante Unterhaltung mit Intelligenz und schrägem Humor, für alle ab 8.
hier bestellen
Sandra Brandstätter: Paula, Liebesbrief des Schreckens. Reprodukt; € 18,-

Paula ist die Rätselkönigin des Campingplatzes. Als ihre Freundin Suse eines Morgens einen geheimnisvollen Liebesbrief ohne Absender vor ihrem Wohnwagen findet, scheint daher Paulas große Stunde geschlagen: Eindeutig ein Fall für eine ausgebuffte Detektivin! Doppeltes Glück, dass Paula gerade Toni kennengelernt hat, der nicht nur richtig nett ist, sondern ihre Liebe für ungelöste Rätsel teilt. Gemeinsam gehen sie daran, den mysteriösen Verfasser des Briefs dingfest zu machen. Es gibt nur einen Haken – Paula hat den Brief selbst geschrieben. Allerdings nicht an Suse… Sandra Brandstätter nimmt in ihrem ersten Comic die Leser mit in einen aufregenden und lustigen Spürnasensommer. Der unbeschwerte Zeichenstil, die Dialoge auf den Punkt und die feingezeichneten Charaktere machen Lust auf mehr. Ab 8.
hier bestellen

Luca Di Fulvio: Die Kinder der Verlorenen Bucht; Boje Verlag; € 12,99

Lily, Red, Max und die Möwe Luigi machen sich auf, das Rätsel um die Verlorene Bucht zu lösen. Genau hier soll das Tor zur Anderwelt liegen, einer Welt, in der alles verkehrt herum läuft. Aber die Reise in ihrem kleinen Segelboot gestaltet sich alles andere als einfach. Im Sog heftiger Strudel und vorbei an riesigen Seeungeheuern geraten sie in die Fänge des Herrschers in der Anderwelt, Egon Dragon. Für die vier Freunde gibt es kein Zurück mehr, und sie müssen schnell sein, denn Egon Dragon hat es auf ihre Seelen abgesehen. Ein spannendes Abenteuer ab 10 Jahren.
hier bestellen
M.G. Leonard: Käferkumpel. Hörbuch Hamburg; 3 CDs; € 14,99

Als der Wissenschaftler Bartholomew Cuttles plötzlich verschwindet, macht sich sein Sohn Darkus große Sorgen. Als er sich auf die Suche nach seinem Vater macht, wird er von seinen Nachbarn eingesperrt. Doch eine Horde Käfer kann ihn wieder befreien. Seinen neuen krabbelnden Freunde geraten bald selbst in Gefahr. Diese witzige Kribbel-Krabbel-Käfergeschichte ist absurd komisch, voller durchgeknallter Charakter und wir de von Sebastian Rudolph gekonnt interpretiert. Auch als gebundenes Buch mit ausdrucksstarken Illustrationen von Julia Sarda erhältlich.
Ab 10 Jahren.
hier bestellen

Mary Norton: Die Borger; Fischer Sauerländer; 14,95

Borger sind kleine, etwa 12 Zentimeter große Wesen, die in den Häusern von Menschen leben. Sie bestreiten ihren Lebensunterhalt durch "borgen", d.h. sie leihen sich alles, was sie zum Leben brauchen, von den Menschen. Gesehen zu werden ist das Schlimmste, was einem Borger passieren kann. Denn wird er von den Menschen gesehen, so muss er sich ein neues Zuhause suchen. Dieses Schicksal ereilt die Familie Clocks immer wieder, da ihre Tochter Arrietty sehr neugierig und lebensfroh ist und sich nicht dem alltäglichen Trott eines Borger-Lebens fügen möchte...

Der fünfteilige Kinderbuchklassikere von Mary Norten endlich neu in einer wunderschönen Ausgabe bei Fischer. Zwei Bände sind bereits erhältlich, der dritte erscheint im August. Nicht nur für neugierige Kinder ab 10.
hier bestellen

Ab 12 Jahren

Gordon Korman: Masterminds-Im Auge der Macht; Beltz Verlag; € 12,95

Serenity ist ein perfektes Dorf und wurde schon mehrfach als Ort mit der besten Lebensqualität ausgezeichnet. Die Kriminalitätsrate und die Arbeitslosenquote liegen bei null. Eli ist einer der 185 Einwohner und kann sich ein besseres Leben nicht vorstellen. Doch der Tag, an dem er beim Überschreiten der Stadtgrenze plötzlich von Schmerzen heimgesucht wird, verändert alles. Irgendetwas an Serenity ist faul...
Ein superspannendes Leseabenteuer ab 12 Jahren.

hier bestellen

 

Andy Mulligan: Liquidator; Rowohlt Verlag; € 16,99

Es klingt wie der Name eines Killers, ist aber ein brandneuer und sehr beliebter Energydrink : LIQUIDATOR. So heißt auch die Firma, die es herstellt, und Vicky macht dort ein Schülerpraktikum. Durch Zufall kommt sie dabei ganz üblen Machenschaften des Unternehmens auf die Schliche, bei der ein kleiner, afrikanischer Junge als Testperson eingespannt wird und tödlich erkrankt. Vicky und ihre Mitschüler wollen den Jungen retten und der Firma das Handwerk legen und geraten selber in größte Gefahr! Ein Thriller mit großer Dichte und spektakulärem Showdown, clever konstruiert und spannend. Ab 13 Jahren.
hier bestellen

 

StevenHerrick: Wir beide wussten, es war etwas passiert. Thienemann; € 14,99

Billy lässt sein trostloses Zuhause hinter sich und haut ab. Ohne Unterkunft und Geld, aber er fühlt sich frei. Beim Resteschnorren im Burgerladen trifft er Caitlin, die aus reichem Haus stammt. Zwischen den beiden entspinnt sich eine zarte, wunderschöne Liebesgeschichte. Auch Old Bill stösst dazu, ein an seinen Verlusten Verzweifelter und es gelingt allen, einander Halt zu geben und eine Perspektive zu finden. Diese ungewöhnlich poetisch erzählte, wunderschöne Geschichte eignet sich für alle ab 13 Jahren.
hier bestellen

Für Erwachsene

John Dos Passos: Manhattan Transfers. Hörbuch Hamburg;
6 CDs; € 20.-

Geschrieben Anfang der 20er Jahre entfaltet dieser Roman eine vibrierende Großstadtatmosphäre, in dem das Jagdfieber nach Arbeit, Glück und Macht wütet. Die Figuren der Geschichte- ein junger Einwanderer, ein Gewerkschaftsführer, ein Mörder, ein Karrierist, eine nach Selbständigkeit strebende Frau- scheinen aus der großen Mass der Stadtbewohner herausgerissen, um irgendwann wieder in ihrem Gewühl unterzugehen. Die hervorragende Neuübersetzung von Dirk van Gunsteren dient als Vorlage für dieses Hörspiel. Mit einem erlesenen Sprecherensemble, mit Musik und Klängen vergegenwärtigen sie uns das New York des frühen 20. Jahrhunderts.
hier bestellen

Kate Tempest: Worauf du dich verlassen kannst. Rowohlt; 14,99 €

Verliebt, verkatert, verzweifelt: Rapperin Kate Tempest erzählt in ihrem Debütroman von der Ungerechtigkeit des Daseins und wendet sich gegen den Zynismus unserer Zeit. Es ist die Geschichte der Dealerin Harry, ihres arbeitslosen Bruders Pete, ihres Jugendfreunds Leon und der erfolglosen Tänzerin Becky. Sie leben in London, sie sind verzweifelt und leer zugleich, sie sind Außenseiter und würden doch so gern dazugehören. Drogen und Alkohol, bezahlter Sex: die harte, hässliche Seite des Molochs.
hier bestellen
Prudhomme und Rabaté: Rein in die Fluten. Reprodukt. € 24,-

Menschliche Abgründe in seichten Gewässern.

In ihrem neuen Band betrachten Prudhomme und Rabaté, zwei Größen des französischen Comics, den Badestrand als Mikrokosmos der Gesellschaft. Statt sich auf eine oder wenige Figuren zu konzentrieren, schaffen Sie ein Mosaik aus kleinen Einblicken und Momentaufnahmen – ein Panoptikum von Absurdem im Alltäglichen.

hier bestellen

Burger Unser: Das Standardwerk für alle Liebhaber. Callwey; € 39,95

Standardwerk, Bibel, Evangelium: für alle die im Burger mehr sehen als ein Hackfleischbrötchen. Dieses Buch zeigt, dass alles, was man bisher für Burger gehalten hat, bloß belegte Brötchen waren. Eine maßlos exzessive Liebeserklärung an ein Gericht das vieles sein kann vom kulinarischen Hochgenuss bis zum liebevollen Seelentröster. Einfach lecker...
hier bestellen

 

Spiele für sommerliche Regentage

Das Kinderspiel des Jahres 2016 

Marco Teubner: Stone Age Junior. Verlag Hans im Glück


Begründung der Jury: Sammeln, planen und bauen. Rohstoffmanagement, der clevere Einsatz von Figuren auf Aktionsfeldern und Aufbaustrategie – das sind normalerweise so gar keine Themen für Kinderspiele. Doch Autor Marco Teubner überträgt hier vorbildlich den Reiz des gleichnamigen Familienspiels in ein altersgerechtes Steinzeitabenteuer für jüngste Spieler. Dabei stellt er durch Memo-Elemente geschickt Chancengleichheit zwischen den Generationen her. So spielt das moderne Steinzeitkind gerne. Ab 5.
hier bestellen
Machi Koro
Franckh-Kosmos

Städtebau mit Würfeln und Karten. Schneller Spielspaß mit einfachen Regeln.
Würfeln, kassieren, investieren. Neue Gebäude bringen die nötigen Einnahmen. Doch soll man seine Investitionen lieber verteilen oder alles auf wenige Bauprojekte setzen? Der Bahnhof muss gebaut werden ... und der Fernsehturm. Je mehr man baut, umso höher ist das mögliche Einkommen. So entsteht nach und nach vor jedem Spieler die eigene Stadt. Entscheidend ist, wer als Erster seine vier Großprojekte baut. Denn dieser Spieler gewinnt.
Für 2 - 4 Spieler ab 8 Jahren.
hier bestellen

...und zu guter Letzt noch die Hinweise auf schon lang ersehnte Fortsetzungen:

Ingo Siegner: Elliot und Isabell im Finsterwald.
Beltz; €12,95

Der vierte Band um die beiden Rattenkinder Elliot und Isabella erscheint am 22. August.
Endlich. Ab 5.
hier bestellen
Jory John, Mac Barnett: Miles & Niles: Schlimmer geht immer. cbt. €12,95

Im Streichespielen sind Miles & Niles die Größten. Schon jeder für sich war ein Meister seines Fachs - aber jetzt, wo sie sich zusammengeschlossen haben, sind sie ein unschlagbares Trickser-Duo! Ab 10.
hier bestellen

Mats Wahl: Sturmland- Die Geetzgeber. Hanser;  18€

Band 3 der spannenden Reihe für Fans von Dystopien und Abenteuergeschichten erscheint am 22. August.

Ab 13 Jahre.hier bestellen

 

 

 

 

 

 

 

 

Kirsten Boie: Thabo, Detektiv und Gentleman - Die Krokodil-Spur. Oetinger; €12,99

Der zweite Fall für Kirsten Boies kleinen Detektiv Thabo erscheint am 22. August. Ab 10.
hier bestellen


load images
Liebe Freundinnen und Freunde des Tatzelwurm, groß und klein,

hat der Osterhase bei euch außer bunten Eiern auch Bücher im Gepäck? 
Bei uns schon.

Deshalb haben wir eine Liste mit Tipps und Neuerscheinungen für alle Altersklassen erstellt, die wir dem Osterhasen ans Herz legen möchten. 

Viel Spaß beim Durchstöbern unserer Empfehlungen!

Eine schöne Osterzeit wünscht
euer Tatzelwurm-Team

 

Unsere Osterempfehlungen

Für die Kleinen

 

 Jörg Mühle: Badetag für Hasenkind. 
Moritz Verlag, €8,95 
Nachdem „Nur noch kurz hinter den Ohren kraulen“ schon im letzten Jahr eines unserer Lieblinge war, bereitet Jörg Mühle auch mit seinem neuen Bilderbuch den großen und kleinen Lesern wieder viel Freude: Schamponieren, Brausedrehen, Abrubbeln und Trockenföhnen. Dem Hasenkind zu helfen macht enormen Spaß. Schon für die ganz Kleinen ab 2.

hier bestellen
 
 
 

Das besondere Osterhörbuch 

 

 Carl-Johan Forssén Ehrlin: Das kleine Kaninchen, das so gerne einschlafen möchte. Sprecher: Peter Kaempfe. Hörverlag. €12,99 
Kleine Kinder finden oft schwer in den Schlaf. Diese liebevolle Geschichte von Konrad Kaninchen, der auf seiner Wanderung zum Schlafzauberer immer langsamer und langsamer wird, lässt am Ende nicht nur Konrad, sondern auch die Zuhörer entspannt einschlafen. Der Autor hat dabei Erkenntnisse des Autogenen Trainings und der Neurolinguistik verarbeitet. Und ist eine gute Hilfe beim täglichen Abendritual und die suggestive Stimme von Peter Kaempfe hilft dabei. Funktioniert nicht nur bei Kindern ab 3. 

hier bestellen
 
 

Das besondere Bilderbuch ab 4 Jahren

 

 Anne-Margot Ramstein und Matthias Aregui: 
Vorher Nachher. 
Jacoby & Stuart, € 19,95
 
Einmal aufgeklappt, läßt einen dieses Buch nicht mehr los. Auf jeder Doppelseite wird ein Vorher und ein Nachher gezeigt. Manchmal ergeben sich ganze Geschichten, nämlich wenn das Nachher das Vorher eines neuen Nachhers ist. Und auch um die Ecke Denken ist angesagt. Die klaren Illustrationen regen schon Kleine zum Nachdenken an und selbst Erwachsene kommen ins Grübeln. Das Wesen der Zeit und die Wandelbarkeit der Dinge werden vermittelt und optisch greifbar. Schon ab 4 Jahren ein Genuß. 

hier bestellen
 

Vorlesegeschichten ab 5 Jahren

 

Andreas H. Schmachtl: Snöfrid aus dem Wiesental Bd.1: Die ganz und gar unglaubliche Rettung von Nordland. 
Arena Verlag. €14,99
 
Es war einmal ein gemütliches Biberwesen namens Snöfrid, das das heimatliche Tal verlässt, um eine Prinzessin aus den Klauen eines Halunken zu befreien, der so gefürchtet ist, daß niemand sich traut, seinen Namen auszusprechen. Außer Snörfrid natürlich. Man fühlt sich an Harry Potter, an den Hobbit und an klassische Märchen erinnert und trotzdem ist diese Geschichte originell und spannend. Besonders sind vor allem die detailverliebten farbigen Zeichnungen, und die ausschweifende Erzählweise, die beim Vorlesen besonders viel Spaß macht. Für staunende Zuhörer ab 5.
 hier bestellen
 
 
 
 

Selberlesen ab 8 Jahren

 

 Antje Damm: Hat Jesus Fussball gespielt? 
Moritz Verlag. €9,95
 
Eine einfache, gradlinige, kleine Geschichte und dennoch gelingt es Antje Damm wieder einmal, große Fragen zu stellen. Dieses Buch ist ein kleines Wunder und in keinster Weise moralisierend oder religiös belastet. Die Geschichte von Fred und seinem verschwundenen Fussball bietet alles was eine spannende und zugleich weise Geschichte braucht, und ist zudem liebevoll und treffend von Katja Gehrmann illustriert. Für Kinder zum Selberlesen ab 8 und zum Vorlesen auch für Jüngere.

hier bestellen
 
 
 

Krimminelles ab 10 Jahren

 

 David Walliams: Gangsta-Oma. 
Rowohlt Verlag. €14,99 
Auch wenn der jugendsprachlich anbiedernde Titel etwas platt wirkt, ist David Walliams mit seiner ungewöhnlichen Gangsta-Oma eine extrem kurzweilige Geschichte gelungen, die gekonnt mit Stereotypen und Klischees spielt und diese entlarvt und verbastelt. Mit viel Gespür für das richtige Timing gelingt der Wandel von der passionierten Juwelendiebin hin zur normalen Scrabble spielenden und Kohlsuppe kochenden Oma in blassvioletter Strickjacke so locker und schmissig, daß es eine Freude ist. Das Ganze wird garniert mit tollen Illustrationen von Tony Ross. Für alle Fans von Schrägem im Alltäglichen ab 10.

hier bestellen

 

 Kirsten Boie: Thabo - Detektiv & Gentleman. 
Oetinger Verlag. €12,99
Thabo lebt mitten in einem afrikanischen  Reservat, durch das er zusammen mit seinem Onkel Touristen führt. Schneller als gedacht wird sein großer Wunsch wahr: ein Detektiv zu sein. Ein Nashorn wird abgeschlachtet aufgefunden, und es gerät ausgerechnet Onkel Vusi in Verdacht! Der ist nett, hat aber nicht alzuviel Grips im Kopf. Also gibt Thabo sein Bestes, den verzwickten Fall zu lösen. Boie erzählt humorvoll eine sehr spannende Geschichte, die uns an unterschiedliche verschiedenen Kulturen heranführt. Das gelingt großartig! Für coole Ermittler ab 10 Jahren

hier bestellen
 
 
 
 

Spannung ab 12 Jahren

 

Stephanie Tromly: Digby #01. 
Oetinger Verlag. €14,99 
Seit Digby zum ersten Mal an Zoes Tür geklopft hat, schlittert sie von einer gefährlichen Situation in die nächste. Digby ist unberechenbar, furchtlos und steckt voller verrückter Ideen, die auf die Spur zu seiner vor Jahren verschwundenen Schwester führen sollen. Und auch ein aktueller Fall hat seine Aufmerksamkeit geweckt… Spannend, aber kein Krimi. Prickelnd, aber keine Liebesgeschichte. Witzig, aber keine Komödie. »Digby #01« ist ein charmanter und turbulenter Mix aus all dem, liest sich großartig, mit viel Klasse und hervorragendem Witz. Ab 14 Jahre.

hier bestellen

 

Mats Wahl: Sturmland.  Bde 1 & 2. 
Hanser, €14,90 bzw. €16,90
Die 16jährige Elin lebt in einer abgeschotteten Welt, die geprägt ist von Umweltkatastrophen, bedrohlichen Wildschweinhorden und vor allem vom alles kontrollierenden Überwachungsstaat. Bei einem Streit mit einer anderen Familie wird  Elins Bruder Vagn entführt. Da ihre Tante sich der Widerstandsbewegung angeschlossen hat, gilt es, mehr als einen Kampf auszufechten. Wahl gelingt es, unglaublich Spannung aufzubauen und uns gleichzeitig darüber nachdenken zu lassen, ob ein solches Szenario Wirklichkeit sein oder werden kann. Band 3 von insgesamt 5 Bänden erscheint in diesem Herbst. Für alle ohne Nerven ab 13 Jahren.

hier bestellen
 
 
 
 

Krimitipp für Erwachsene

 

Garry Disher: Bitter Wash Road. 
Unionsverlag. €21,95 
Garry Disher hat mit Bitter Wash Road alles richtig gemacht: Paul "Hirsch" Hirschhausen wurde degradiert und auf einen einsamen Posten in die Südaustralische Einöde versetzt. Eine Sechzehnjährige wurde totgefahren. Mord oder Unfall? Hirsch ermittelt allein gegen alle: Sheriff, Vorgesetzte, Dorfbonzen. Weizen, Schafe, leeres Land. Sehr fein, staubtrocken und herzenswarm erzählt. Der beste Disher. 
hier bestellen
 




   2015




Für die Kleinsten:

Teckentrup, Britta: Herr Löwe beim Friseur
Beltz und Gelberg, Pappe , 12.95 €

Der Löwe sieht unordentlich aus und muss dringend zum Friseur- findet sein Freund Affe.
Also probieren sie alles Mögliche zur Löwenverschönerung aus, bis sie zum Schluss beide zufrieden sind.
Für alle ab 3 Jahren, die mal sehen wollen, wie ein Löwe mit Lockenwicklern aussieht
bestellen

Baltscheit, Martin: Max will immer küssen!
Beltz & Gelberg, 13.95 €

Max ist ein Gorilla. Er ist groß. Er ist schön. Er ist stark. Unter uns: er sieht ziemlich furchterregend aus! Er mag alle Tiere und küsst, wen immer er trifft-aber irgendwann ist da keiner mehr, den er nicht schon geknutscht hätte. Da wird Max sauer! Aber zum Glück findet sich noch eine hübsche Gorilladame, die dem Küssen auch nicht abgeneigt ist.
Für Freunde des Küssens ab 4.
bestellen


Eve Banting: Der große Bär und sein großes Boot
Illustriert von Nancy Carpenter
Gerstenberg Verlag, 7,95 €

Der große Bär baut sich ein großes Boot. "Es soll genauso sein wie mein kleines Boot, nur größer." (sein kleines Boot hat er im Band 1 an einen kleineren Bär verschenkt, weil es ihm zu klein geworden ist). Seine Freunde wollen ihm helfen. Einen Mast sollte so ein großes Boot schon haben, meint der Biber. Und der Otter und der Graureiher finden, dass es auch ein Oberdeck und eine Kajüte braucht. Der große Bär sägt, hämmert und pinselt eifrig. Aber als er fertig ist, merkt er, dass das nicht das Boot ist, das er sich erträumt hat. Er ruht nicht eher, bis das Boot wieder so aussieht, wie er es sich vorgestellt hat. Denn ein Bär soll seinen Traum nie aufgeben. Ab 3 Jahre.

bestellen

Sam Usher: Mein Schneetag
Atlantis Verlag, 40 Seiten,
14,95 €





Der erste neue Schnee ist gefallen. Unberührt erstreckt sich eine maklelose weiße Fläsche von direkt vor der Haustüre bis zum Park. Der kleine Junge ist voller Freude dort als erster seine Spuren zu hinterlassen. Doch der Opa braucht seine Zeit, bis er fertig ist, um das Haus zu verlassen. Sam Usher schaft es diese Spuren-im-Schnee-Lust so toll zu inszenieren, daß man sofort selbst Lust bekommt, in die Weiße Pracht hinaus zu laufen...
Für Schneerumtreiber ab 4


bestellen

Quentin Gréban: Billy
Bachem Verlag, 24 Seiten, 12,95 €


Billy, der neue Sheriff von Cactus Valley, hat heute seinen ersten Zahn verloren. Das macht es nicht einfacher, Schurken und Gesetzlosen das Handwerk zu legen. Doch der lispelnde Billy zeigt nicht nur dem Wilden Westen was eine Harke ist! Ein ganz und gar nicht zahnloses toll illustriertes Bilderbuch, eine wunderbare Vorlesefreude.
Für Zahnlücken mit Pfiff ab 3.

bestellen

Sang-Keun Kim: Wenn du sorgen hast, rolle einen Schneeball
Beltz Verlag, 40 Seiten, 12,95 €

Oma sagte: »Kleiner Maulwurf, wenn du Sorgen hast, dann rolle sie in einen Schneeball ein.« Und das macht der Maulwurf auch fleißig, denn er hat die große Sorge, niemals einen Freund zu finden. Dabei merkt er gar nicht, dass er zuerst einen Frosch, dann einen Hasen, ein Wildschwein und zu guter Letzt noch einen Bären einrollt. »Hey Maulwurf!« tönt es aus dem Inneren des Schneeballs ... ups, jetzt aber  die neuen Freunde schnellstens ausgegraben! Für sorgenfrei ab 4.

bestellen


Ab 5 Jahren:

Laura Leuck, Marc Boutavant: Nur mal für einen Tag
Reprodukt Verlag; € 16.-

Wie wäre es nur mal für einen Tag so leicht und klein wie ein Insekt zu sein und wie die Biene auf den Blüten der Blumen herumzufliegen? Oder am Nil mit einem scharfen Lächeln zu einem Krokodil zu werden oder ein gieriger Kletteraffe, ein hübscher Schmetterling, eine zischelnde Klapperschlange, ein borstiges Stachelschwein, ein schöner Hase, ein wilder Grizzlybär oder ein großer Wal zu sein? Diese Buch sorgt mit hinreißenden kurzen Reimen und wunderschönen Illustrationen für großen Lese- und Ratespaß ab 6.

bestellen

Engström, Mikael: Kaspar, Opa und der Monsterhecht
dtv, € 10.95

Musste ausgerechnet der Außenborder von Opas Boot kaputt gehen, wo das Geld doch sowieso nicht reicht? Zum Glück lobt die Zeitung einen Angelwettbewerb aus mit einem Bootsmotor als Preis. Also muss Kaspar alles tun, um den Monsterhecht zu fangen. Gleichzeitig versucht er, Opa daran zu hindern, etwas zu tun, was Kaspar einfach nicht zulassen kann.
Spannung und Witz für Leute ab 7.

bestellen



Ab 8 Jahren:

Bertrand Santini: Jonas, der mechanische Hai;
Illustriert von Paul Mager
Jacoby&Stuart, 108 Seiten, €14,95

Jonas ein mechanische Hai und früherer Star eines Blockbuster-Horrorfilms hat schon bessere Zeiten erlebt. Er fristet seine alten Tage in MonsterLand, einem schrillen Freizeitpark, in dem auch Krokzilla, ein japanische Filmsaurier, und diverse Vampire, Zombies und sonstige Gruselgestalten aus alten Filmen ihr Gnadenbrot erhalten. Als Jonas nach einem verpatzten Auftritt verschrottet werden soll versucht er mit Hilfe seiner Freunde zum echten Ozean zu gelangen, um dort seinen Lebenstraum zu erfüllen: Wie in alten Zeiten, nun aber in der Wirklichkeit, Angst und Schrecken zu verbreiten. Ein turbulentes Abenteuer beginnt. Voller Sprachwitz und irrer Einfälle und einem magischen Ende und aufgrund seiner vielen Filmzitate nicht nur ein großer Spaß für junge Leser. Mit herausragend genialen Illustrationen von Paul Mager!
Für Freunde des schmunzelnden Gruselns ab 8

bestellen

Timo Parvela: Pekkas geheime Aufzeichnungen - Der komische Vogel
Illustriert von Pari Pitkänen
Hanser Verlag, 104 Seiten, 9,90€



Freunde der turbulenten Ella-Bücher von Timo Parvela werden Pekka schon kennen und lieben: ein etwas trotteliger und dödeliger Junge aus Elias Klasse. Dieses Unikat muß man aber einfach lieben mit seinen schrägen und überraschenden Einfällen. Parvelas rasanter und prägnanter Stil setzt die ulkigen Abenteuer wie gewohnt gekonnt in Szene: zum kringelig lachen. Der Spaß wird komplettiert durch die tollen Bilder von Pari Pitkänen.
Zum Tränen Lachen ab 8

bestellen

William Grill: Shackletons Reise
NordSüd Verlag, 80 Seiten, € 19,95€

Die Antarktis - ein lebensfeindlicher Kontinent aus Eis und Schnee. William Shackleton will diesen im Jahre 1914 mit seiner Mannschaft von Küste zu Küste durchqueren. Doch sein Schiff bleibt im Packeis stecken und eine dramatische Rettungsaktion beginnt… Diesem ungewöhnliche Bildersachbuch gelingt es auf wundersame Weise die wagemutige Shackleton Expedition für Kinder und Erwachsene zugänglich zu machen. Ein beeindruckendes detailverliebtes Bilderbuch entwickelt einen unglaublichen Sog.
Für mutige Entdecker ab 8.

bestellen

Frida Nilsson: Frohe Weihnachten, Zwiebelchen!
Illustrationen von Anke Kuhl
Gerstenberg Verlag; €12,95


Der siebenjährige Stig wünscht sich zu Weihnachten ein Fahrrad und einen Vater, aber nach Aussage der Mutter stehen die Chancen für beides eher schlecht.
Stig, das Zwiebelchen, beschließt, auf der Suche nach seinem eigenen kleinen Weihnachtswunder, seinen Wünschen auf die Sprünge zu helfen und sorgt dabei für reichlich Chaos!
Eine warmherzige Weihnachtsgeschichte mit viel Humor ab 8.

bestellen



Ab 10 Jahren:

Polly Horvath: Waffel-Sommer & Marshmallow-Winter
Aladin Verlag, 192 + 347 Seiten, 12,90€ und 14,95€

"Ich lebe in Coal Harbour in Kanada. Ich habe noch nie woanders gelebt. Mein Name ist Primrose Squarp und ich bin elf Jahre alt." so beginnt diese wunderbare Geschichte von einem ungewöhnlichen Mädchen an einem besonderen Ort mit außergewöhnlichen und doch so normalen Menschen. Ein Kleinod für Eltern und Kinder: alltägliche und dramatische Ereignisse halten einen immerfort im Bann. Die immer wieder eingestreuten leckeren Rezepte, die Primrose sammelt, sind ebenso verführerisch und laden zum Nachkochen ein. Nach dem im Frühjahr erschienen Waffel-Sommer folgte im Herbst der ebenso schmackhafte Marshmallow-Winter.
Zwei Leseleckerbissen für Schleckermäuler ab 10.

bestellen

Antonia Michaelis: Das Blaubeerhaus
Oetinger Verlag, 347 Seiten, 14,99€

Ferien im Albtraum oder im Paradies? Kein Strom! Kein fließendes Wasser! Natur pur! Leo und Imke, verbringen die Ferien mit der ihren ganzen Familien im Haus ihrer verstorbenen Tante. Das anfänglichen Gemecker über den fehlenden Komfort weicht schnell der Abenteuerlust. Merkwürdige Dinge geschehen. Spukt es etwa in diesem Haus? Als Leo und Imke auf ein Geheimnis aus alter Zeit stoßen, werden die Ferien in der Wildnis zu einer beklemmenden Reise in die Vergangenheit. Michaelis gelingt es neben der fesselnden Abenteuergeschichte dramatische Geschehnisse aus der Zeit der Weltkriegsjahre subtil in die Geschichte einfließen zu lassen. Ein turbulenter aber auch nachdenklich machender Text für Neugierige ab 10.

bestellen

Jory John & Mac Barnett: Miles & Niles - Hirnzellen im Hinterhalt
cbt, 224 Seiten, € 12,99
 
Miles hat sich an seiner Schule den Ruf des größten Tricksers erarbeitet. Er denkt sich die cleversten Streiche aus und lässt sich dafür auch gerne feiern. Nun zieht Miles mit seiner Familie um: in ein Kuhkaff namens Yawnee Valley, in der es mehr Kühe als Menschen gibt. Fest entschlossen, sich auch an seiner neuen Schule zu profilieren, wird er gleich am ersten Tag gebremst, denn es scheint dort schon ein Streiche-Meistergenie zu geben. Doch dieser unglaublich beeindruckendeTrickser ist wie ein Phantom: keiner weiß wer es ist. Wird Miles es herausfinden?  Eine irrwitzige Geschichte mit eingehenden Charakteren und wunderbar lustigen Illustrationen. Ab 10 Jahren.

bestellen

J.K.Rowling: Harry Potter und der Stein der Weisen (Schmuckausgabe);
Carlsen Verlag; € 24,99

Die Geschichte um den Zauberlehrling Harry Potter ist weltbekannt - jetzt gibt's Band 1 erstmalig mit fantasievollen, bunten Zeichnungen.
Mal farbenfroh, mal eher düster, mit einer unglaublichen Liebe für´s Detail, ziehen die Bilder den Leser auf magische Weise direkt in die zauberhafte Harry-Potter-Welt hinein. Wer die Geschichte noch nicht kennt: Unbedingt lesen!
Wer sie schon kennt, der natürlich auch!
Harry Potter zum Anfassen - für kleine und große Muggelkinder.

bestellen



Ab 13 Jahren:


Victoria Scott: Feuer & Flut
cbt; €16,99

Tella ist 17, ihr großer Bruder Cody ist 19 und todkrank. Die Einladung zum geheimnisvollen Brimstone Bleed eröffnet Tella die Möglichkeit ihren Bruder zu retten. Die Veranstalter versprechen dem Sieger des tödlichen Wettkampfes das Heilmittel. Begleitet werden die Teilnehmer des Brimstone Bleed von einem Pandora, einem genetisch verändertem Tier. Bei Tella handelt es sich um den kleinen Fuchs Madox, der ganz große Fähigkeiten besitzt.
Zusammen mit knapp 200 anderen verzweifelten Teilnehmern und ihrem Pandora kämpft sich Tella durch die ersten Etappen des Wettkampfes: Dschungel und Wüste. Dabei muss sie gut aufpassen, wem sie trauen kann und wer sie nur zu seinem Vorteil ausnutzen möchte. Spannendes Lesevergnügen ab 14 Jahren.
Band 2 ist gerade erschienen.

bestellen

K. A. Harrington: Bis aufs Haar
Magellan Verlag: € 14,95
Morgans Freund Flynn ist tot, gestorben bei einem Autounfall. Doch irgendetwas stimmt nicht. Es gibt keine Beerdigung, kein Grab. Ob es wirklich ein Unfall war? Morgan beginnt nachzuforschen. Als sie zufällig Evan begegnet, werden ihre Zweifel immer lauter, denn Evan sieht haargenau so aus wie Flynn. Wie ist das möglich? Ihre Suche nach der Wahrheit bringt Morgan Schritt für Schritt auch demjenigen näher, der im Geheimen die Fäden in der Hand hält. Sie ahnt nicht, in welcher Gefahr sie schwebt, bis es beinahe zu spät ist.
Bis aufs Haar ist superspannend und fesselnd geschrieben. Die Geschichte steckt voller Geheimnisse, die erst nach und nach gelüftet werden, so dass der Leser bis zum Ende mitfiebert. Ab 13 Jahren.

bestellen



Und für Erwachsene:

Richard Price: Die Unantastbaren
S. Fischer, 432 Seiten, 24,99€

Richard Price wollte einen Polizeikrimi im Stile von Ed McBain schreiben. Das ist ihm nicht gelungen. Stattdessen legt er ein Meisterwerk vor, daß in seinem grellen und scharfem Realismus draufhält auf das, was das Leben ausmacht. Ein nicht ganz leichter Text, der Fragen stellt und nicht Antworten gibt. Shoot first, ask questions later. Ein sehr amerikanisches Epos des Good and Evil aber auch zugleich ein flirrender Großstadtroman und ein Hommage an das New York der einfachen Leute.

bestellen

Johannes Riffelmacher & Thomas Kosikowski: Salt & Silver
Neuer Umschau Verlag, 320 Seiten, 29,95 €

Besser als jede hymnische Kritik beschreibt ein Verriß eines Amazon Kunden diesen tollen KochbuchBildband. Zitat: Nur was für verstrahlte Hippies die den Gong nicht gehört haben. Rezepte sind sehr schlecht nach zu kochen, Fotos sind oft unscharf. Konnte dem Buch nichts abgewinnen, absoluter Fehlgriff.
Für alle die noch Wissen, wo ihr Brett steht, und welche die Suche nach der perfekten Welle und dem absoluten Genuß niemals aufgeben werden.

Nachschlag siehe weiter unten.

bestellen


Das Besondere zum Schluß:

Das Beste von Allem
Aladin Verlag, 112 Seiten, 25,- €


Was für ein Fest für die Sinne. Ein unbeschreiblicher Bilderbuchspaß, ein Entdeckerbuch und eine wundervolle Einladung und Verführung zum Selbermalen. 60 Zeichnerinnen und Zeichner, mehr als 900 Illustrationen. Ein Abenteuer der Badeanzüge und Würste, der Feen und Monster.
Und von Allem nur das Beste....

bestellen

The Endless Summer
Universum Film, 88 Min. OmU 7,99 €

Auf der Suche nach der Perfekten Welle im coolen Charme der 60er Jahre.

Traumhaft. Schädliche Nebenwirkung: heilloses Fernweh.

bestellen
Wenn Sie diese E-Mail (an: tombobjack@yahoo.de) nicht mehr empfangen möchten, können Sie diese hier abbestellen.

Buchhandlung Tatzelwurm
Thomas Pauly
Glauburgstraße 32
60318 Frankfurt
Deutschland

069 - 55 37 87
info@tatzelwurm.net


Unsere Sommerempfehlungen 2015

Bilderbücher


Sanne te Loo: Heute bin ich Meerjungfrau
Originaltitel: De schoenen van de zeemeermin.
Empfohlen ab 4 Jahre

Am letzten Tag in den Ferien am Meer findet Ida geheimnisvolle Schuhe am Strand. Sie passen ihr wie angegossen und damit ist für Ida klar: Nun ist sie eine Meerjungfrau!
Doch zurück in der Stadt steht sie vor einer schwierigen Frage: Wo kann eine frisch gebackene Meerjungfrau hier nur bleiben?
So beginnt die Suche nach dem perfekten Ort für Meerjungfrauen und vielleicht findet Ida mehr als nur das ...
Für alle, die nach dem Sommerurlaub das Glitzern des Meeres in den Großstadtalltag hinüberretten wollen…
ab 3 Jahre
hier bestellen


Schön ist die Welt: Die 16 schönsten Reiselieder zum Anschauen, Hören und Mitblubbern Mit Noten und CD im Buch, für Kinder und Erwachsene ab 3

Das neue Liederbuch von Franziska Biermann und Nils Kacirek ist eine musikalische Entdeckungsreise zu den geheimnisvollen 16 Liederinseln, dort trifft der Reisende auf ein Piratenkrokodil, dass mit Bart auf ”Kaperfahrt” geht, einen ”Mann, der sich Kolumbus nennt” und zwei surfende Mäuse, die ”die Stürme lieben”. Zusammen mit dem dem unerschrockenen Seepferd und dem tubaspielenden Meerschwein landet er auf der ”Bollereistzupfingsten”-Insel, rettet eine Flunder, die sich in einen ” Harung -jung und schlank” verliebt hat und stellt schließlich fest, als bei ”Capri die rote Sonne im Meer versinkt”, so eine Seefahrt ist nicht nur lustig, sondern auch schön! Ein toller Spaß für Jung und Alt, nicht nur zur Reisezeit.
hier bestellen
Philip Waechter: Endlich wieder Zelten
4farbiges Bilderbuch.
Empfohlen ab 4 Jahre

Es ist augenscheinlich, dass dieses Bilderbuch auf wahren Tatsachen beruht und nach langjährigen Recherchen und vielfältigen Selbstversuchen des Autors entstanden ist. Obwohl neben den Höhen auch die Tiefen des Zelturlaubes nicht verschwiegen werden, ist dieses vergnügliche Buch die perfekte Lektüre für eine lange Autofahrt in die Sommerferien. Am besten, man hört dazu noch das Lied "Wann sind wir da?" von Deine Freunde: "Mir ist heiß! Ich hab Hunger! Die Anderen ärgern! Ich muss mal!" Denn genau so ist es und nicht anders, und das ist auch gut so.
ab 3 Jahre
hier bestellen


Eric Carle: Die kleine Raupe Nimmersatt
Limitierte Geschenkausgabe. 9,95€
Empfohlen ab 2 Jahre.
durchgehend farbig.
mit echter Buchdecke.

Der Kinderbuchklassiker für die ganz Kleinen in einer großen, preisgünstigen Geschenkausgabe. Für alle die es noch nicht haben und sich von Eric Carle verwandeln lassen wollen…
hier bestellen


Nicola Smee: Klipp klopp
Pappbilderbuch, ab 2 Jahren

Alle wollen auf dem Pferd reiten: der Hund, die Katze, das Schwein und die Ente. Schneller und noch schneller, bis natürlich alle runter purzeln. Das stört aber keinen und deshalb geht alles von vorne los: Klipp klopp…  
hier bestellen


Antje Damm: Der Besuch; Moritz Verlag ; € 12,95

Elise ist eine sehr ängstliche Frau, die keinerlei Veränderungen in ihrem wohlgeordneten Leben wünscht. Doch eines Tages passiert etwas Unglaubliches: ein Papierflieger verirrt sich zu ihr. Nach einer schlaflosen Nacht für Elise klopft, ein kleiner Junge namens Emil, der seinen Flieger sucht und außerdem mal muss… Erst ist es nur ein kleiner Lichtstrahl, dann wird Elises Welt, je mehr sie sich auf Emil einlässt, immer heller und bunter.
Antje Damm hat eine ganz neue Technik entwickelt, Kartonelemente gebaut, Koloriert und fotografiert: überzeugend!
Ab 4 Jahre
hier bestellen



Ab 6 Jahren


Sarah M. Orlovsky: Valentin der Urlaubsheld. Picus Verlag: € 13,99

Valentin ist ganz und gar erfüllt von Urlaubsstimmung, und endlich geht es los in die Ferien! Doch dann das: Das Hotel ist grausig, das Meer viel zu salzig und die Ruinen langweilig. Aber mit Áris, der am Strand Nippes an Touristen verkauft und in den griechischen Bergen die Ziegen hütet, trifft Valentin einen Gefährten, mit dem alles möglich scheint, auch wahrhaftes Heldentum! Doch dann ist der mit einem Mal verschwunden und Valentin erkennt, wie wichtig Freundschaft ist und dass sie manchmal ganz schön auf die Probe gestellt wird.

Ein wahrhafter Sommerschmöker: witzig, pointiert und wundervoll genial illustriert. Zu Recht mit dem Österreichischen Kinder- und Jugendbuchpreis 2015 ausgezeichnet. Ab 5 Jahre.
hier bestellen

 

 

 

John Yeoman / Quentin Blake: Die große Bärenschule; dtv ; € 10,95

Auf nichts wartet der Einsiedler mehr als auf einen Schüler, den er endlich unterrichten kann. Eines Tages ist es so weit:der Bär erscheint auf der Bildfläche. Leider ist dieser ein bisschen trottelig und hat deshalb auch schon in mancherlei dummen Situationen gesteckt. Deshalb ist er sehr begierig, in den Disziplinen wie „Bootfahren und gemeines Fischen“ oder. „Leibesübungen“ eine gute Figur zu machen. Das klappt nicht wirklich, aber zum Glück hat der Einsiedler sehr viel Geduld und Humor und diese Geschichte einer kuriosen Freundschaft ein gutes Ende. Ab 6 Jahre.
hier bestellen


Ab 8 Jahren


Holly Grant: Anastasia McCrumpet und der Tag an dem die Unke rief; Verlag Cbt; € 14,99

Als ihre Eltern vermeintlich ums Leben kommen, findet sich die (beinah) elfjährige Anastasia McCrumpet in der Obhut ihrer ältlichen Tanten wieder, die in einem wenig einladenden Gemäuer hausen. Merkwürdig daran ist nicht nur, daß Anastasia diese angeblichen Tanten noch nie zuvor gesehen hat, sondern auch, daß es sich beim Wohnsitz der Tanten um eine ehemalige Anstalt für geisteskranke Straftäter handelt. Und das ist noch nicht einmal alles: Was hat es zum Beispiel mit den tückischen Pudeln auf sich, die Metallgebisse tragen, woher kommt die schaurige Musik, die im ganzen Haus zu hören sind, und wer sind die düster dreinblickenden Damen mit Monobrauen, deren Gemälde überall herumhängen?

Holly Grant ist mit diesem Buch ein großartiger Spaß gelungen, der ganz in der Tradition englischer Schauerromantik steht - genau das richtige für alle Freundinnen und Freunde des schrägen Humors.

Zum Vorlesen ab 8 Jahre, zum Selberlesen ab 10 Jahre
hier bestellen

Mario Giordano: Die wilde Charlotte; Divan Verlag; € 16,90



Ein Piratenabenteuer voller Gefahren und keins von dieser Welt. Der Wilde Olaf und seine Männer, von anderen Piraten als Weichkekse verspottet, stechen todesmutig in See, um das Rätsel um verschwundene Kaperschiffe zu lösen. An Bord des Schiffes Wilde Charlotte sind neben Olaf auch der Schreckliche Sven, Messer-Ole, Einauge, Stotterklaas, die Zwillinge Rimsky und Korsakov und der Indianer Mondstein - sie machen sich auf zum größten Abenteuer aller Zeiten.
Und schon bald sehen sie sich einem gewaltigen Sturm gegenüber, der alles zu verschlingen scheint. Doch dank der "Wilden Charlotte" gelangen sie auf die andere Seite des Sturms. Dort erstreckt sich die Nebenwelt. Eine Welt, die genau andersherum ist als ihre Welt. Sie erfahren, dass der Ochsenfürst Piratenschiffe entführt und mit Hilfe der so gewonnenen Sklaven erst die Nebenwelt und dann die richtige Welt zu erobern gedenkt. Nur Olaf und seine Freunde können den schrecklichen Fürsten aufhalten. Ab 8 Jahren

Auch als Hörbuch für die Reise
nur 10,-€
hier bestellen

 

 

 


Ab 10 Jahren


Anna Ruhe: Seeland-Per Anhalter zum Strudelschlund;
Arena Verlag;€12,99

Max ist unglücklich seit seine Mutter mit ihm aus London weggezogen ist. Nun möchte er endlich weg aus dem öden Kaff Bittie Cross, er möchte seinen Vater suchen. Gemeinsam mit der vorlauten Emma, die ihm eher zufällig über den Weg gelaufen ist, beginnt nun ein großes Abenteuer. Durch einen Sturz in einen Brunnen geraten sie in eine völlig fremde Welt: nach Seeland! Hier gibt es Städte auf Stegen, sonderbare Pilzsammler, gefährliche Unterwasserpiraten, freundliche Riesenquallen und hochintelligente Meerjungfrauen. Und hier entdeckt Max zu seinem Erstaunen eine Spur seines Vaters. Wie kann das sein?
Mit Unterstützung von Ari, einem gleichaltrigen Seeländer, der seine Familie vor der unheimlichen „Schaar“ retten möchte, erleben Max und Emma die spannungsreichsten Tage ihres Lebens.
Ein toll geschriebenes, schön illustriertes, spannendes Buch mit vielen originellen Einfällen.
Ab 10 Jahre
hier bestellen


 


Nikki Sheehan: Mein Plan zur Rettung der unsichtbaren Freundin von nebenan; Carlsen Verlag; € 13,99

Wer hatte nicht selbst einen unsichtbaren Freund als Kind? Irgendwann verschwinden sie von selbst und man erinnert sich, wenn überhaupt, nur noch mit ein bisschen Wehmut an sie. Für Joseph läuft es allerdings ein bisschen anders: Seine unsichtbare Freundin Klaris gehört eigentlich zum 7jährigen Nachbarsjungen, fängt aber plötzlich an im Kopf des Teenies herumzuspuken und hat nicht die Absicht, freiwillig wieder zu gehen oder auch nur still zu sein.
Ob das gefährlich ist oder normal, was weiter passiert und wie es Joseph gelingt, sich und Klaris zu helfen, davon erzählt dieser Roman ebenso witzig wie überraschend.

Eine spannende und mit Esprit erzählte Geschichte mit einem nachdenklichen Ende für alle. Ab 11 Jahre
hier bestellen

Kate Saunders: Die genial gefährliche Unsterblichkeits-schokolade
Fischer KJB Verlag; € 14,99

Als Oz und Lily mit ihren Eltern in das neue Haus ziehen, wissen sie noch nicht, dass dies der Anfang eines großen Abenteuers ist.
Ihre Vorfahren haben in diesem Haus vor langer Zeit die Unsterblichkeitsschokolade erfunden und nun möchte ihr durchgeknallter Urgroßonkel Isadore das Rezept und die magischen Gussformen an Terroristen verkaufen.

Oz und Lily müssen dies verhindern und die Welt retten. An ihrer Seite stehen eine unsichtbare Katze und eine Ratte, die in Wirklichkeit Geheimagenten sind.

Ein aufregendes und komisches Abenteuer nimmt seinen Lauf ...
Ab 10Jahre
hier bestellen

 

 

 

 

 


Ab 12 Jahren


Holly Goldberg Sloan: Glück ist eine Gleichung mit 7;
Hanser Verlag; € 16,90

Besondere Umstände verdienen besondere Maßnahmen. Das erlebt auch die 12jährige Willow Chance, deren Eltern bei einem Autounfall ums Leben kommen. Ein Ereignis, an dem man zerbrechen könnte – doch für Willow ist selbst das Ende nur der Anfang von etwas Neuem. Mit ihrer Fähigkeit, nur ans Gute zu glauben, findet Willow nicht nur einen Weg, ihre eigene tiefe Trauer zu überwinden – es gelingt ihr auch Menschen zu finden, die sie tatkräftig unterstützen und ihr ein Aufwachsen in Liebe und Geborgenheit ermöglichen. Am Ende hat sich nicht nur Willows Leben, sondern auch Willow das Leben ihrer Mitmenschen radikal verändert.

Eine Geschichte zum Verschlingen, ab 12 Jahren, niemals kitschig, manchmal traurig, immer aber wunderschön.
hier bestellen


Dan Smith: Big Game;
Carlsen Verlag; € 15,99

Seit vielen Generationen gibt es in dem kleinen finnischen Dorf, aus dem Oskari kommt, eine Tradition. Direkt vor dem 13. Geburtstag muss jeder Junge einen Tag und eine Nacht in der Wildnis verbringen und ein Tier erlegen. Dadurch wird der Junge zum Mann.
Oskari macht sich wie alle anderen also auf den Weg, voller Angst zu versagen. Klein und schmächtig wie er ist, ist der rituelle Bogen eigentlich zu groß und schwer für ihn. Wie soll er damit jagen? Doch das ist bald seine geringste Sorge, denn ihm fällt der amerikanische Präsident vor die Füße. Dessen Flugzeug wurde abgeschossen und die einzige Chance, den Attentätern zu entgehen, hat er, wenn er auf Oskari und sein Wissen über die Umgebung und das Verhalten bei der Jagd vertraut. Kann der kleine schmächtige Junge wirklich den amerikanischen Präsidenten retten?

Spannend, humorvoll und ein mitreißender Erzählstil! ab 12Jahren
Jetzt auch im Kino.
hier bestellen




Ab 14 Jahren


Regina Dürig:
2 ½ Gespenster

Beltz Verlag; €12,95€

Die 16-jährige Jonna findet Leo mit den roten Cowboystiefeln ganz toll. Wie alt er ist, ob er studiert, woher er kommt, wovon er lebt, keiner weiß es. Er nistet sich in der Hinterhofdruckerei von Jonnas Vater ein und lässt sich nicht mehr vertreiben. Und was Jonna zunächst total cool erscheint, wird immer mehr gespenstisch...

Regina Dürigs Geschichte besticht durch kunstvolle Sprache und behutsame Erzählweise. Beiläufig und eher zwischen den Zeilen erzählt sie von Unabhängigkeit und Freiheit aber auch von Fremdsein und Versagen. Dieser etwas andere Roman wurde zu Recht mit dem Peter-Härtling-Preis 2015 ausgezeichnete und birgt ein eher ungewöhnliches Lesevergnügen.

Ab 14 Jahre
hier bestellen

Rainbow Rowell: Eleanor & Park;
Hanser Verlag; € 16,90

Park hat es nicht ganz leicht im Leben: In der Highschool ist er eher ein Außenseiter, seine Lieblingslektüre sind Comics und genau wie seine gezeichneten Helden wünscht auch Park sich, unverletzbar zu sein. Doch dann trifft er eines Tages im Schulbus auf Eleanor. Eleanor, die den Namen einer englischen Königin trägt und mit ihren roten Haaren und weiblichen Rundungen aus der Reihe tanzt. Mehr aus Mitleid lässt Park sie auf dem freien Platz neben sich sitzen, lässt sie seine Comics lesen und stellt schon bald fest, wie sehr er sich jeden Tag aufs Neue auf Eleanors Gesellschaft freut. In ihren Gesprächen dreht sich nur vordergründig alles um Comics und Musik – tatsächlich dient beides nur als Vehikel, um auch die großen Themen wie Liebe, Angst und Vergänglichkeit zu thematisieren.

Ein wunderschöner Roman für alle ab 14, der ohne jeden Pathos oder moralischen Impetus daherkommt und vielleicht gerade deshalb so wahrhaftig ist.
hier bestellen

 

 

 


Für Erwachsene


Dominique Manotti: Abpfiff;
Ariadne Verlag; € 17.-

Aus dem Französischen von Andrea Stephani

Lisle-sur-Seine 1990. Inspecteur Romero und eine Nadine Speck sterben in einer Einkaufspassage im Kugelhagel einer MP. Commissaire Daquin, will den Mörder seines Kollegen zur Rechenschaft ziehen und begibt sich in ein Gestrüpp von Lokalpolitik, Sport und Geld. Korruption, Doping, Drogen und Fußball; Manotti bringt die Dinge wieder einmal auf den Punkt in ihrem trockenen und genauen Stil. Es ist eine Freude, dem schwulen Macho Kommissar Daquin beim trockenlegen dieses Sumpfes über die Schulter zu schauen. Manottis Realismus ist ein wohltuend knackiger Kontrast zur seichten frankophilen Krimikost al la Walker und Bannalec.
hier bestellen
John Williams: Butcher’s Crossing
dtv, € 21,90

Dem Überraschungs-erfolg von Williams wiederentdecktem Roman Stoner aus dem letzten Jahr folgt nun erneut ein Meisterwerk: Wurde in Stoner die Entwicklung vom Landei zum Intellektuellen geschildert so folgt in der Neuauflage von Butcher’s Crossing die umgekehrte Bewegung: Will Andrews kehrt einer glänzende Karriere und Harvard den Rücken und sehnt sich nach einer »ursprünglichen Beziehung zur Natur«. In Butcher's Crossing, einem kleinen Städtchen im Westen, am Rande zum Nirgendwo, wimmelt es von rastlosen Männern, die das Abenteuer suchen. Einer von ihnen lockt Andrews mit Geschichten von riesigen Büffelherden, die tief in den Rockies zu finden sind: Andrews schließt sich ihm an, mit dem Ziel, die Tiere aufzuspüren.
Williams liefert wieder einmal leuchtende Beispiele einer souveränen Beschreibungs-kunst, Gier und Wildheit, Rohheit und Natur werden dabei zuweilen unerträglich greifbar… und sind mehr als eine einfache amerikanische Parabel.
hier bestellen



 




 





 


Unsere Bestseller Kinder und Jugend:

  1. Martin Schmitz-Kuhl / Anke Kuhl: Alle Kinder
  2. Peggy Rathmann: Gute Nacht, Gorilla!
  3. Oliver Scherz: Wir sind nachher wieder da, wir müssen kurz nach Afrika

     

  4. Andreas Steinhöfel: Rico, Oscar und die Tieferschatten.
  5. Soledad Bravi: Piep Piep Piep
  6. Daniela Kulot: Reim dich nett ins Bett
  7. Alice Pantermüller: Mein Lotta-Leben - Alles volle Kaninchen
  8. Stefanie Taschinski: Die kleine Dame
  9. Guinness World Records 2015
  10. Ingo Siegner: Eliot und Isabella und die Abenteuer am Fluss
  11. Jeff Kinney: Gregs Tagebuch 9: Böse Falle
  12. Ostwind 2: Rückkehr nach Kaltenbach
  13. Sabine Ludwig: Die fabelhafte Miss Braitwhistle
  14. Ingo Siegner: Der kliene Drache Kokosnus und die Reise zum Nordpol
  15. Labor Ateliergemeinschaft: Kinder Künstler Reisebuch
  16. Eva Ibbotson: Maia oder Als Miss Minton ihr Korsett in den Amazonas warf
  17. Axel Scheffler / Julia Donaldson: Der Grüffelo
  18. Richard Carpenter: Catweazle
  19. Sebastian Lybeck: Latte Igel und der Wasserstein
  20. Labor Ateliergemeinschaft: Mein Kinder Künstler Freundebuch

 

 

 

 



 


Unsere Weihnachtsempfehlungen
Bilderbücher

Rotraut Susanne Berner: Karlchen freut sich auf Weihnachten; Hanser; €7,90
Jedes Jahr am Heiligen Abend ist Karlchen schrecklich aufgeregt. "Wann gibt es denn die Bescherung?", fragt er schon nach dem Aufstehen. Zum Glück hat es geschneit. Und Karlchen hat eine tolle Idee: Er schaufelt im Garten eine große Fläche frei und verteilt außen herum bunte Windlichter: Eine Landebahn für das Christkind. Als Karlchen dann später sein Geschenk auspackt, zeigt sich, dass er nicht umsonst geschuftet hat. Ab 2 Jahren. Bestellen
Claudia Boldt: Tierisch tolle Typen; NordSüd Verlag; €12,99
Der Biber Gregor gräbt gründlich und Löwe Kasimir kegelt königlich. Aber was, wenn Kasimir lieber laut fischen will? Und Gregor lieber tüchtig stolzieren möchte? Bei diesem schön gestalteten Klipp-Klapp-Buch kann wild kombiniert werden. Jede Seite besteht aus drei Teilen, die individuell umgeklappt werden können – links der geschriebene Satz, rechts das dazu passende Bild. Alles ist möglich! So entstehen lustige Nonsense-Sätze und die verrücktesten Fantasiefiguren: Eben tierisch tolle Typen. Ab 3 Jahren. Bestellen
Susann Opel-Götz: Du träumst wohl? Oetinger; €12,99
„Wenn ICH ab heute DU wär, und DU wärst plötzlich ICH, dann wär ICH froh – DU nicht so sehr. Warum denn eigentlich?" Ja, der kleine Hund wäre gern genau so groß, stark, reich und mutig wie sein fies blickendes Gegenüber. Aber dann fällt ihm ein sehr wichtiger Grund ein, weshalb er doch ganz gern er selbst bleiben möchte…  Frech und witzig gereimt, tolle Illustrationen: Dieses Bilderbuch ist einfach großartig! Ab 3 Jahren. Bestellen
Jörg Hilbert: Das Schneemannkind; Carlsen Verlag; €12,90
Flocke, das Schneemannkind, will dieses Jahr keinen Sommerschlaf halten, um endlich einmal den Sommer zu erleben. Behilflich ist ihm dabei der Braunbär Schoko, der in den warmen Monaten mit seinem Eiswagen herumfährt und somit ein "Eisbär" ist. Flocke ist begeistert von den Farben, den Blumen und der Sonne. Natürlich treten Schwierigkeiten mit der Wärme auf, aber Schoko ist erfinderisch... Ab 3 Jahren. Bestellen
Lilli L'Arronge: Ich groß du klein; Jacoby & Stuart; €14,95
Das große Wiesel und das Wieselkind erzählen in herrlichen Reimpaaren voneinander und damit vom Familienleben überall. Kostprobe: „Ich drunter, du drauf, du jauchzt, ich schnauf“. Natürlich ist der Text von allerliebsten Bildern begleitet. Ab 3 Jahren. Bestellen
Richard Byrne: Hilfe, dieses Buch hat meinen Hund gefressen! Beltz; €12,95
Auch Bücher haben Hunger! Das stellt Bella fest, als mitten im Spaziergang über die Buchseiten erst der halbe, dann der gesamte Hund verschwindet. Wie gut, dass dieses originelle Bilderbuch eine Anleitung enthält, den Hund und alles sonst noch Verschwundene auch wieder zum Vorschein zu bringen. Ab 3 Jahren. Bestellen
Anja Tuckermann: Alle da! Klett Kinderbuch; €13,95
Alle Menschen stammen von den ersten Menschen in Afrika ab. Uns alle verbindet aber noch viel mehr. Immer wieder gehen Menschen von dort, wo sie geboren wurden, weg- weil sie bedroht werden, weil sie nicht frei ihre Meinung sagen können, weil sie woanders besser Arbeit finden. Die Kinder in diesem Buch erzählen ihre Geschichte und von den Gründe ihrer Familien zum Weggehen. Nun leben sie hier, das fordert uns heraus und ist auch manchmal schwierig, aber immer spannend. Ab 5 Jahren. Bestellen

Das besondere Bilderbuch
Dan Kainen & Carol Kaufmann: Safari – ein Photicular Buch; Sauerländer; €24,99
Dieses Bilderbuch mit atemberaubenden Bewegungseffekten lässt die Safari zu euch nach Hause kommen. Die Tiere Afrikas bewegen sich auf jeder Seite wie in einem echten Film. WOW!
Von 4 bis 99 Jahre (und älter). Bestellen
Geschichten zum Vorlesen
Martin Ebbertz: Ein Esel ist ein Zebra ohne Streifen; Boje; €14,99
Rezensiert von Mo, 8 Jahre
In diesem Buch gibt es 44 Geschichten, die alle vom Onkel Theo erzählt werden. Onkel Theo erzählt immer ganz viel Quatsch, die Geschichten sind gar nicht wahr. Aber es wäre doch witzig, wenn ein Esel wirklich ein Zebra ohne Streifen wäre. Oder wenn Kamele wirklich pfeifen könnten. Oder daß Urmenschen mit Knochen telefoniert haben. Ich musste beim Lesen ganz oft lachen. Außerdem hat mir gut gefallen, daß die Kapitel so kurz sind. Ab 6 Jahren. Bestellen
Rudyard Kipling: Genau-so-Geschichten; Unionsverlag; Taschenbuch €9,95; gebunden €14,95
Wer wollte nicht schon immer wissen, wie das Kamel seinen Höcker kriegte und das  Nashorn seine Haut? Und die, die den Singsang vom ollen Känguru noch nicht kennen, die lernen ihn kennen in diesen  sehr witzigen Geschichten, die Kipling sich ursprünglich für seine Tochter Josephine ausdachte. Ab 6 Jahren. Bestellen
Boy Lornsen: Nis Puk – Die schönsten Abenteuer; cbj; € 7,99  
Lange vergriffen, jetzt wieder da: Erscheint am 8.12.2014!
Die Puken sind die Hausgeister der Friesen. Sie essen gerne Gerstengrütze, können sich unsichtbar machen und 20x höher springen als sie groß sind. Jeder hat einen  Beruf: Der Gemeindepuk kann gut Schreibmaschine schreiben, der Bankpuk kennt sich mit Zahlen aus, der Meckerpuk hat an allem etwas zu meckern. Nis Puk zieht in das Haus des Schriftstellers Adam Veilchen ein, das der Bürgermeister abreißen lassen will. Das darf nicht sein! Nis Puk beauftragt die Einberufung einer außerordentlichen Puk-Versammlung. Ab 6 Jahren. Bestellen
Frances Hodgson Burnett: Der kleine Lord; Gerstenberg; €19,95
Der 7-jährige Cedric Erroll ist ein waschechter Amerikaner, der mit seiner  Mutter ein ärmliches, aber glückliches Leben führt. Als er erfährt, daß er der Enkel und Erbe des britischen Lords Dorincourt ist, zieht er mit seiner Mutter nach England. Der selbstgerechte, verbitterte Großvater macht ihnen  das Leben schwer, aber Cedrics freundliche Art bezwingt nicht nur die ständische Dorfgemeinschaft, sondern auch das Herz des alten Griesgrams. Ein Klassiker der Kinderliteratur, kongenial illustriert von Graham Rust. Ab 6 Jahren. Bestellen
Ute Krause: Die Muskeltiere; cbj; €14,99
Bertram, ein Goldhamster im Luxuskäfig, hat bei seinem Menschenkind oft die CD von den drei Musketieren mitangehört und träumt von großen Abenteuern. Eher zufällig macht er die Bekanntschaft mit der Maus Picandou St. Albray Camembert, der Hafenmaus Ernie und der Ratte Gruyere, die ihr Gedächtnis verloren hat und ihre Familie sucht. Gemeinsam begeben sie sich auf eine abenteuerliche Suche. Ein ausgesprochen witziges, spannendes und unterhaltsames Vorlesebuch für Groß und Klein. Ab 6/7 Jahren. Bestellen
Barbara Wersba: Ein Weihnachtsgeschenk für Walter; Tulipan; €14,90
Walter (25 Zentimeter lang, graubraunes Fell), kann als Ratte quietschen, pfeifen und fiepen und außerdem lesen. Er lebt bei der Schriftstellerin Amanda Pomeroy, die über eine große Bibliothek verfügt. Nachdem Walter entsetzt feststellt, dass der Held in Miss Pomeroys Büchern ausgerechnet eine Maus ist, nimmt er empört mit ihr brieflichen Kontakt auf. Dadurch entwickelt sich eine ungewöhnliche Freundschaft. Ab 7 Jahren. Bestellen

Ab 8 Jahren

Richard Carpenter: Catweazle; Ravensburger; € 5,00
Aus Versehen zaubert sich der Zauberer Catweazle aus der Zeit der Normannen in das England der Gegenwart. Telefone und Autos, Glühbirnen und fließendes Wasser, das alles scheint ihm teuflisches Hexenwerk. Zum Glück lernt er den Jungen Edward Bennett kennen, der mit ihm gemeinsam einen Plan ersinnt, wie Catweazle wieder zurück in die Vergangenheit reisen kann. Dabei erleben sie eine Vielzahl von Abenteuern, die vor allem eins sind: überraschend und saulustig. Ein großartiger Spaß für die ganze Familie! Ab 8 Jahren. Bestellen
Salah Naoura: Hilfe! Ich will hier raus! Dressler; €12,95
Oma Cordula steht plötzlich vor der Tür, weil das Altersheim abgebrannt ist. Sie bringt die scheinbare Familienidylle gehörig durcheinander, als sie behauptet, im Garten sei ein Schatz vergraben. Und während der fröhlich losbuddelnde Henrik anfangs belächelt wird, fangen dann auch alle anderen heimlich an zu graben. Irgendwann rücken sogar Stadtverwaltung und Nachbarn mit ihren Löchern bis an die Grundstücksgrenze vor. Hier muss es doch etwas zu holen geben. Eine verrückte Familiengeschichte voller Witz und Herzlichkeit. Ab 8 Jahren. Bestellen
R. L. LaFevers: Benjamin Wood – Beastologe, Die Suche nach dem Phönix; cbj; €8,99
Rezensiert von Mo, 8 Jahre
Benjamin Wood ist zehn Jahre alt und Waisenkind. Seine Eltern waren Beastologen und sind auf einer Forschungsreise umgekommen. Zum Glück hat Benjamin eine Tante, die ihn zum Beastologen ausbildet. Beastologen kennen sich mit Sagen- und Fabeltieren aus. Zusammen mit seiner Tante geht Benjamin deshalb auch auf Expedition, weil sie zusammen den letzten Phönix finden wollen. Das Buch hat mir gut gefallen, weil es so spannend ist und weil man so viele tolle Sachen über geheimnisvolle Tiere erfährt. Ab 8 Jahren. Bestellen
Cato Thau-Jensen: Achtung, Knud, die Eiszeit kommt! Klett Kinderbuch; €12,95
Knud ist ein Neandertalerjunge. Gemeinsam mit seiner Mutter Mums und seinem Vater Grabonk lebt er in einer gemütlichen Höhle. Alles wäre gut – wenn da nur nicht der ewige Hunger wäre. Denn  Grabonk kann nicht jagen. Zwar ist er ein genialer Erfinder – und zu erfinden gibt es in der Eiszeit wahrhaft viel –, doch so nützlich ein Schneebesen auch ist, satt macht er nicht. Mums ist stinksauer und Knud will helfen... Ein verrücktes Eiszeit-Abenteuer mit liebenswerten Figuren und sehr witzigen Dialogen. Ab 8 Jahren. Bestellen

Ab 10 Jahren
Jason Segel: Nightmares! Der Schrecken der Nacht; Dressler; €17,99
Alice im Wunderland trifft auf die Monster AG: Charlie will auf keinen Fall mehr einschlafen. Seit er mit seiner Familie in der Villa seiner Stiefmutter lebt, wird er jede Nacht von gruseligen Albträumen heimgesucht. Doch die Monster und Ungeheuer wirken so viel echter als in anderen Träumen? Charlie muss sich etwas einfallen lassen, wenn er jemals wieder ruhig schlafen will. Das erste Buch vom Schauspieler und Muppets-Autor Jason Segel ist der Auftakt einer Trilogie voller subtilem Grusel und viel Spaß. Ab 10 Jahren. Bestellen
John Boyne: Die unglaublichen Abenteuer des Barnaby Brocket; Fischer KJB; €14,99
Sich möglichst normal verhalten, so lautet die Devise der Familie Brocket. Blöd nur, daß ihr jüngster Sohn Barnaby die lästige Angewohnheit hat zu schweben. Das ist nicht nur ein Abweichen von der Norm, sondern läßt sich noch dazu schwer verbergen. Ganz klar, daß Barnaby die Familie verlassen muss, um deren heilige Normalität nicht zu stören: Allein beginnt der Junge eine fantastische Reise. Und am Ende haben auch Barnabys Eltern endlich verstanden, dass es gar nicht so wichtig ist, normal zu sein. Ab 10 Jahren. Bestellen
Eric Knight: Lassie kehrt zurück; Headroom; CD €14,90
Das von Jens Wawrczeck, bekannt als Peter Shaw aus „Die drei ???“, wundervoll gelesene Hörbuch erhielt 2014 den Deutschen Hörbuchpreis. Die abenteuerliche und anrührende Geschichte über Treue und Freundschaft ist etwas für die ganze Familie. Da bleibt kein Auge trocken. Ab 10 Jahren. Bestellen
ab 12 Jahren
Juan Villoro: Das wilde Buch; Hanser; €14,90
Juans Welt gerät aus den Fugen, als seine Eltern sich trennen. Seine Mutter schickt ihn in den großen Ferien zu seinem schrulligen Onkel Tito, der eine riesige Bibliothek besitzt und nur für seine Bücher lebt. Juan, der bisher nicht besonders viel gelesen hat, gerät in den Bann der Bücher, die ihren eigenen Willen zu haben scheinen. Gemeinsam mit Catalina, dem Mädchen von gegenüber, macht er sich auf die Suche nach dem wilden Buch, das sich bisher jeder Entdeckung entzogen hat... Für alle Leseratten ab 12 Jahren. Bestellen
Jay Asher & Carolyn Mackler: Wir beide, irgendwann; cbt; €9,99
Als Emma im Jahr 1996 ihren ersten Computer geschenkt bekommt, entdeckt sie zufällig ihre zukünftige Facebook-Seite. Diese zeigt, wie ihr Leben 15 Jahre später aussehen wird: verheiratet, arbeitslos und unglücklich. Sie weiht ihren besten Freund Josh ein, dessen Leben besser verlaufen wird – er wird einmal ein schönes Haus bewohnen und mit dem hübschesten Mädchen der Schule verheiratet sein. Doch dieses Wissen um die Zukunft ist nicht leicht, und so beginnen die beiden ihre Gegenwart zu verändern und beeinflussen... Herrlich komisch und eine wirklich nette Liebesgeschichte. Ab 14 Jahren. Bestellen

Neue Bücher von Nele Neuhaus
Nele Neuhaus war in diesem Jahr besonders aktiv. Neben dem unter ihrem Mädchennamen Löwenberg veröffentlichten Roman „Sommer der Wahrheit“ hat sie im Herbst den neuen Taunuskrimi „Die Lebenden und die Toten“ sowie den vierten Elena-Band „Das Geheimnis der Oaktree-Farm“ für alle Pferdefreundinnen ab 11 veröffentlicht. Spannung ist in jedem der 3 Bücher garantiert!

Lesetipp für Erwachsene
Nic Pizzolatto: Galveston; Metrolit; €20,00
In seinem Debütroman gibt sich der Autor der Kultserie „True Detective“ als knallharter Romantiker. Der Killer Roy Cady hat Lungenkrebs und seinen Boss auf den Fersen, sowie eine pubertierende Teenagerbraut an der Backe. In der Tradition von Jim Thompson und Charles Willeford liefert dieser Auftakt einer neuen Krimi-Serie bei Metrolit, Noir at its Best: düster, gewalttätig und doch zutiefst menschlich in einer virtuosen und geschmeidigen Form. Bestellen

 

Tatzelwurms Buchempfehlungen für Weihnachten:

Impressionen von der Kinder-Künstler-Mitmach-Matinée

Am 12. August 2012 fand ab 11h in der Orangerie Günthersburgpark die Kinder-Künstler-Mitmach-Matinée statt.

 

Von dem schönen Tag haben wir ein paar Bilder mitgebracht.

(Einfach anklicken, um in die Galerie-Ansicht zu kommen.)

Laden-Fotos

 

mehr Bilder unter den Menüpunkten Laden und News

 

 

 

 

Lageplan

Anfahrtsroute berechnen
von:
nach:

 

 

Mit diesen Buttons können Sie die Tatzelwurm-Webite bei Facebook oder Twitter posten oder per Mail empfehlen.

 

Unsere Facebook-Seite erreichen Sie unter https://www.facebook.com/BuchhandlungTatzelwurm